Einen Traditionsanlass, welcher Sport, Spass und Bergluft vereint, lässt sich der STV Tuggen nicht entgehen – und so nahmen am vergangenen Sonntag zwei Teams an der Arosa Sportstafette teil. Egal ob auf dem Boot, dem Rennrad oder auf Inline Skates, auch dieses Jahr machten die Märchler Unterländer eine gute Figur. Die wohl beste Figur machte Chiara Knobel, welche in der Männerdomäne Schwimmen den einen oder anderen Athlet hinter sich liess und sich gleich für beide Tuggner Teams in die Fluten stürzte. Trotz strahlendem Sonnenschein konnten die Tuggner leider nicht ganz an die erfolgreichen Vorjahre anknüpfen. Am Ende des Tages durften die Schlussränge 5 und 19 in einem starken Teilnehmerfeld von 35 Teams notiert werden.

Kalender

Fr Nov 16, 2018
Hauptversammlung
Fr Nov 23, 2018
KSTV Volleyball-Turnier
Fr Dez 07, 2018
Klausturnen
Sa Dez 08, 2018
KSTV Delegiertenversammlung
Sa Dez 15, 2018
Papiersammlung Tuggen