Am vergangenen Samstag reiste die Jugendriege Tuggen nach Schwyz an die Kantonalen Jugend-Hallenspiele. Es starteten sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungs jeweils 3 Mannschaften. Ausgerüstet mit neuen T-Shirts in dunkelgrün starteten die Kinder voller Motivation in den ersten Wettkampf der Saison.

In den Disziplinen Unihockey, Linienball, Netzball und Bänklifussball wurde um jeden Punkt gekämpft. Die Kinder konnten umsetzen, was sie in den vergangenen Turnstunden gelernt haben – eine wahre Freude für alle Zuschauer.

Nach einem anstrengenden Tag warteten die Kinder gespannt auf die Rangverkündigung. Es konnten freudig zwei Mannschaften auf das Podest steigen. Da waren die Knaben in der Kategorie B die den 3. Rang und die Mädchen in der Kategorie A, welche den 2. Schlussrang erzielten.

In der Kategorie A belegten die Jungs den vierten Platz und die Knaben C den 8. Schlussrang. Bei den Mädchen erkämpften die Kategorie B den 8. Rang und die Kleinsten im C erreichten den 18. Schlussrang. Der Turnverein Tuggen ist stolz über den tollen Teamgeist der jungen Turner und Turnerinnen. Ein ganz herzliches Dankeschön an das mitgereiste Leiterteam und an alle Fans.

weitere Bilder

Hallenspiele Schwyz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kalender

Fr Feb 22, 2019
KSTV Jassmeisterschaften, Seewen
Fr Apr 05, 2019
Turnstand
Sa Apr 06, 2019
Trainingstag
Fr Apr 26, 2019
Rangturnen
Sa Apr 27, 2019
Rangturnen