Am vergangenen Samstag, bei herrlichem Wetter, besammelten sich rund 40 Kinder sowie 15 Leiter vor der Riedlandhalle in Tuggen. Gespannt wo die Reise hinführt, stiegen alle in den Bus und los ging’s.

Der Bus stoppte dann in Elm bei den Sportbahnen, wo in die Seilbahn umgestiegen wurde. Oben angekommen startete man eine Wanderung mit Mittagspause auf einem wunderschönen Waldplatz. Später kam es bereits zum Höhepunkt der Reise. Die Kinder durften entweder mit einem Trottinett oder einem Mountaincart den Berg runter fahren, was sehr viel Spass mit sich brachte. In der Unterkunft angekommen, trotzte man den heissen Temperaturen mit einer Abkühlung im Bach oder einer Wasserschlacht. Nach dem feinen Nachtessen bestehend aus Salaten, Spaghetti und Würsten, wurden die verschiedensten Spiele gespielt oder man tobte sich noch in der Turnhalle aus, bevor um 22.00 Uhr dann Nachtruhe war.

Nach dem Frühstück wurde gepackt und das ganze Haus aufgeräumt und geputzt. Natürlich blieb auch noch Zeit für das ein oder andere Spiel. Vor dem Mittag wurde der Lunchsack gepackt und losmarschiert in Richtung Matt, von da aus kam uns der Bus wieder abholen und wir konnten, müde aber zufrieden, die Heimreise antreten.

Die Jugendriege Tuggen bedankt sich für die zahlreiche Unterstützung.

 

 

Kalender

So Aug 12, 2018
Sportstafette Arosa
Fr Aug 24, 2018
Minigolfturnier
Sa Aug 25, 2018
Riedlandfäscht/De schnällscht Tuggner
Fr Aug 31, 2018
Minigolfturnier Ausweichdatum
Sa Sep 01, 2018
Jubiläum TV Bottmingen