Am vergangenen Freitagabend trafen sich die Mitglieder des STV Tuggen im Restaurant Löwen in Tuggen zur diesjährigen Hauptversammlung. Dabei wurden einige langjährige Turner zu Freimitgliedern ernannt.

tuggenhv2010_def 
Die neuen Freimitglieder Markus Hüppin, Barbara Müller, Egon Bamert, Jürg Heer (von links nach rechts) und Vereinskombinationsgewinner Reto Rüegg (mit dem Preis in den Händen).

Tuggen. – Pünktlich um 19.30 Uhr wurde im Restaurant Löwen in Tuggen dem versammelten Tuggner Turnverein das Essen serviert. Der Saal war mit 69 Personen prall gefüllt und der Vorstand musste wegen Platzmangel das feine Essen gar auf der Bühne geniessen. Pirmin Bamert eröffnete nach dem Essen die Hauptversammlung des STV Tuggen 2010. Der erste wichtige Punkt auf der Traktandenliste war Mutationen. Neben drei Austritten konnten sechs neue Aktivmitglieder aufgenommen werden. Dies sind Roman Bamert, Patrick Janser, Michael Röllin, Eveline Kälin, Jaqueline Schnyder und Simone Bischofberger.

Nach den Mutationen erläuterte Kassier Marcel Keller in kurzen Worten seine Jahresrechnung, die er mit hervorragenden Gewinnzahlen präsentieren konnte. Schuld daran war hauptsächlich die Kantonale Vereinsmeisterschaft, die 2010 vom STV Tuggen organisiert wurde und ein voller Erfolg war. Diese wurde auch im darauffolgenden Jahresbericht von Oberturner Reto Rüegg erwähnt, der das ganze Jahr nochmals Revue passieren liess.

Auch dieses Jahr wurde wieder gewählt. Materialwart Markus Hüppin verliess den Vorstand, neu hinzu kam Lukas Spiess, der nun Hüppins Amt bekleidet, und Sandro Bamert, der neben Dominik Huber als Vize-Jugileiter tätig wird.

Nach den Wahlen wurde in die Zukunft geschaut. Der STV Tuggen wird auch im 2011 wieder an zwei Turnfesten teilnehmen. Dies sind das «Turnfest am See» in Bottighofen, und das Toggenburger Turnfest in Kaltbrunn. Weiter werden sich die Tuggner Turnerinnen und Turner neu einkleiden. Blau/Schwarz gehört nun zur Vergangenheit, die Tuggner werden in Zukunft in grün/schwarz anzutreffen sein.

Das nächste Traktandum sorgte für einige Diskussionen. Die Damenriege Tuggen hat zu wenig Aktivmitglieder und steht kurz vor ihrer Auflösung. Der STV Tuggen strebt nun eine Fusion an.

Nach der Pause wurden die langjährigen Turner Markus Hüppin, Jürg Heer, Egon Bamert und Barbara Müller zu Freimitgliedern ernannt. Neben ihnen wurden auch etliche Mitglieder für ihre hervorragenden turnerischen und organisatorischen Leistungen im Jahr 2010 geehrt.

Am Schluss stand wie immer die Rangliste der Vereinskombination. Dieses Jahr konnte Reto Rüegg gewinnen. Kurz nach Mitternacht schloss Pirmin Bamert die Hauptversammlung 2010.

Kalender

Sa Jun 02, 2018
Tannzapfe-Cup
Mi Jun 06, 2018
Schlüüder-Cup
Sa Jun 09, 2018
Mittelländisches Turnfest
So Jun 10, 2018
Mittelländisches Turnfest
Sa Jun 16, 2018
Schwyzer Kantonalturnfest